Aktuelles

In der Freien Hütte wird ab 1. Januar 2023 Wohnraum für eine oder zwei neue Mitbewohner*innen frei.

Für uns aktuell 14 Hüttenbewohner*innen gilt: wenn Eine*r etwas braucht, soll keine*r damit alleine sein, alle sind angesprochen, sich einzubringen und zu beteiligen. Manches ist gemeinsam leichter, oft gibt es zu Mehreren unterschiedliche Ressourcen, Fähigkeiten und besseren Ideen. Manchmal ist es auch bei uns nicht leicht, der gesellschaftlichen Kälte und Konkurrenz Gemeinschaft und Kooperation entgegenzusetzen. Manche Prozesse brauchen Zeit, sind anstrengend und ruckeln auch mal an unseren Grenzen oder Gewissheiten.
Wenn du neugierig bist, empfehlen wir zum Einstieg in kollektive Selbstverwaltung und zum Verständnis des Mietshäuser Syndikats den Film: Das ist unser Haus
Wenn du Interesse und Lust auf ein Kennenlernen hast, dann schreibe uns eine E-Mail an:
Schreib uns gerne:
  • Welche Vorstellungen oder Erfahrungen verbindest du mit gemeinschaftlichem Leben?
  • Was reizt dich an der Idee, dich in das Freie-Hütte-Leben einzubringen und worin liegen für dich Herausforderungen?
  • Welche Fragen hast du an uns?
Du kannst uns auch gerne in deiner Muttersprache schreiben, wir kümmern uns um eine Übersetzung und antworten dir sobald wir können.

From January 1. 2023, living space in the Freie Hütte will be available for one or two new flatmates.

For the 14 of us who live in the Freie Hütte, the following applies: if someone needs something, nobody should be alone, everyone is encouraged to contribute and participate. Some things are easier together, often there are different resources, skills and better ideas for several people. Sometimes it’s not easy for us to counter social coldness and competition with community and cooperation. Some processes take time, are exhausting and sometimes jerk at our limits or certainties.

If you are curious, we recommend the film: This is our house to get started with collective self-government and to understand the Mietshäuser Syndikat.
If you are interested and would like, that we get to know each other, then write us an e-mail to:

Write to us:

  • What ideas or experiences do you associate with community life?
  • What appeals to you about the idea of getting involved in the free „hut life“ and what are the challenges for you?
  • What questions do you have for us?

You are also welcome to write to us in your native language, we will take care of a translation and will answer you as soon as we can.