erzählbar

Datum: 25. April 2019

Uhrzeit: 19:00 - 21:00

Zu dieser Erzählbar bringt jede*r ein Stück Poesie mit. Von Gedichten über Songtexte bis zu Mauersprüchen, von Meisterhand gedrechselt oder von eigener Muse inspiriert, darf alles dabei sein. Dazu erzählen wir die biografischen Momente, in denen die mitgebrachten Zeilen bedeutsam für uns wurden.

Die Erzählungen sind keiner Logik verpflichtet, können inhaltlich und formal unvollständig und brüchig sein wie das wahre Leben auch. Wichtig ist, dass jede*r Erzähler*in bei sich selbst bleibt, konkret von sich persönlich und der eigenen Wahrnehmung erzählt und nicht in’s Allgemeine und abstrakte Dozieren abgleitet. Die Erzählungen bleiben unkommentiert stehen. Miteinander quatschen können wir im anschließenden informellen Teil der Veranstaltung bei Tee und Keksen oder Bier und Chips.

Anmeldung bitte gerne viaE-Mail 

Bis dann in der Ohrlaube (Garageneinfahrt), Fritz-Reuter-Str. 9